Auf Grund der angepassten/gelockerten Schutzmassnahmen gelten ab sofort folgende Regeln:

  1. Eine Registrierungspflicht für Gottesdienstbesucher besteht ab sofort nicht mehr. Ausnahme: Wer im Innenbereich im Bistro etwas konsumiert, muss sich nach wie vor eintragen.
  2. Mitarbeiter müssen sich nicht mehr eintragen.
  3. Die Maskenpflicht bleibt bestehen.
  4. Zwischen Personen, die nicht aus dem gleichen Haushalt sind, soll ein Platz leer bleiben.
  5. Der Saal soll nur zu 2/3 der Vor-Corona-Kapazität belegt werden.
Login