Head FamilyCenter

Parallel zu den Sonntagsgottesdiensten treffen sich bei uns zurzeit über 150 Babys, Kinder und Teenager im Family Center. Hier spielen und singen die Kinder gemeinsam bevor sie in sechs Altersgruppen vom Wort Gottes hören. Wir möchten ihnen von klein auf einen real erfahrbaren und liebenden Gott näher bringen und ihnen helfen, in ihrer Beziehung zu Jesus Christus zu wachsen.



 W3A6647 W3A6581

Jedes Kind und jeder Jugendliche soll bei uns erfahren, dass Gemeinde Spass macht und das Leben mit Jesus ein lohnendes Abenteuer ist.

Die sechs Gospel Kids-Gruppen sind:

1. Shakies (0-23 Monate)  Leiterin: Heike Frauenknecht mail E-Mail
2. Starters (2-4 Jahre) Leiterin: Irene Saugy mail E-Mail
3. Juniors (Kindergarten) Leiterin: Monika Rhyn mail E-Mail
4. Fighters (1. – 3. Klasse) Leiterin: Gabi Ficht mail E-Mail
5. Winners (4. – 6. Klasse) Leiter: André Rhyn mail E-Mail
5. Champions (7. – 9. Klasse) Leiter: Christian Geiger mail E-Mail

Die «Good Guardians» sind eine christliche Jungschararbeit für Kinder und Jugendliche von 7 bis 17 Jahren. Als Good Guardians Brugg sind wir der nationalen Bewegung Good Guardians Schweiz angeschlossen. Wir treffen uns alle zwei Wochen und werden in den einzelnen Gruppen gründlich im Feuermachen, Knoten & Bünde, Camptechnik, Orientierung, Karte & Kompass, Erste Hilfe und Werkzeugkunde geschult.

Ein der Natur und Umwelt angepasstes Verhalten innerhalb einer Gruppe wird bereits im Kleinsten eingeübt. In diesem Rahmen machen die Good Guardians immer neue spannende und abenteuerliche Erfahrungen. Die gelernten Knoten und Bünde zum Beispiel können spätestens beim Aufbau der jährlich ein- bis zweimal stattfindenden Camps angewendet werden. Aber auch der Umgang mit Werkzeug oder Karte & Kompass kommt häufig zum Einsatz. Die Erste Hilfe möchten wir natürlich so wenig wie möglich gebrauchen müssen.


Die Good Guardians sind in vier Gruppen aufgeteilt:

1. Starter (1. und 2. Klasse)  
2. Pioniere (3. bis 5. Klasse)  
3. Kundschafter (6. bis 8. Klasse)  
4. LWS / Juniorleiter (9. Klasse bis 17 Jahre)  

R4CBei uns in der Jugi geht die Post ab! Alle Jugendlichen zwischen 13 und 19 Jahren sind herzlich zu unseren Jugendgottesdiensten und speziellen Aktivitäten eingeladen. Wir treffen uns jeden Freitag zu einem Thema, Praise & Worship, Gebet, Gemeinschaft oder einem Special Event. R4C steht für «Radical for Christ». Ein Leben absolut und ganz auf Jesus Christus ausgerichtet, nicht künstlich oder starr, sondern natürlich und echt. Gott ist real und absolut alltagstauglich. Er ist an jedem Detail in unserem Leben interessiert! Er ist der Mittelpunkt unseres Lebens – 7 Tage die Woche.

Gib Gott die Möglichkeit, sich dir persönlich vorzustellen - bist du bereit für ein neues Leben? Du bist herzlich willkommen!

Zeit: jeden Freitag um 19:00 Uhr; Ende gegen 22:00 Uhr
Ort: Gospel Center Brugg, Aarauerstrasse 71, 5200 Brugg
Alter: 13-19 Jahre

[ ] Kontakt
Anise
NameKontakt
Anise Geiger mail E-Mail
Telefon: +41 (0)76 522 27 95


Nächste R4C Jugi-Anlässe

Jun
22

22.06.2018 19:00 - 22:00

Jun
29

29.06.2018 19:00 - 22:00

Jul
6

6.07.2018 19:00 - 22:00

Jul
13

13.07.2018 19:00 - 22:00

Jul
20

20.07.2018 19:00 - 22:00



«On the way» umfasst junge Erwachsene zwischen 20 und Mitte 30, welche in oder nach ihrer Ausbildung und Studium auf eigenen Füßen stehen und neu in den Berufsalltag einsteigen oder dabei sind, eine eigene Familie zu gründen. In der Gruppe steht die Nachfolge Jesu im Mittelpunkt, sie schafft Raum für Gemeinschaft und Beziehungen in allen Lebensbereichen.

Die Treffen finden im Wechsel am Freitag oder Samstag statt, hinzu kommen private Treffen.

Nächste «On the way» Events

Jun
23

23.06.2018 19:30 - 23:00



Interessiert? Du bist jederzeit herzlich willkommen! Bei Fragen zur Gruppe oder zu Events kannst Du Dich gerne bei uns melden.

Das On the way - Leitungsteam
Tim Frauenknecht & Timon Waldvogel

mail E-Mail

Liebe Eltern,

das Gospel Center Brugg bietet euch Babysitter an, die online gebucht werden können.
Um diesen Dienst nutzen zu können, loggt euch bitte ein. Danke. Babysitter Galerie

Bei Fragen wendet euch bitte an Jasmin Anderegg.
mail E-Mail